Angesichts der jüngsten Entwicklungen in Bezug auf COVID-19 möchten wir unseren Kunden versichern, dass unsere Praxis weiterhin geöffnet bleibt, um Ihre Haustiere zu behandeln und dadurch die Gesundheit von Haustier und Tierhalter zu gewährleisten. Wir werden zudem unsere Öffnungszeiten bei Bedarf deutlich ausweiten, um einen Patienten- und Kundenstau zu vermeiden.

Als Tierarztpraxis verfügen wir bereits über zahlreiche Hygienerichtlinie. Darüber hinaus haben wir diese Richtlinien angesichts der aktuellen Empfehlungen der Behörden überprüft und einige zusätzliche Maßnahmen getroffen.

  • Eine Behandlung findet ausschließlich mit Termin bzw. vorheriger Anmeldung statt, um Wartezeiten gering zu halten.
  • Bitte vereinbaren Sie auch für Medikamentenabholungen oder Patientenabholungen einen Termin, damit wir Ihnen ein entsprechendes Zeitfenster anbieten können.
  • Bevor Sie zur Praxis kommen, teilen Sie uns bitte mit, ob Sie sich unwohl fühlen, ob Sie Kontakt zu jemandem hatten, der sich unwohl fühlt oder ob Sie sich in einem Risikogebiet/ in Kontakt mit einer COVID-19-infizierten Person aufgehalten haben. Bitte informieren Sie uns auch darüber, ob Sie selbst zu einer Risikogruppe gehören, so dass wir Ihren Termin entsprechend planen können.
  • Sollten Sie Krankheitssymptome aufweisen oder Kontakt zu Corona-Patienten gehabt haben, werden wir Ihr Tier an der Eingangstür entgegennehmen und in Ihrer Abwesenheit liebevoll behandeln.
  • Wir bitten darum, dass nur eine Person zusammen mit dem Haustier die Praxis betritt.
  • Sollte es dennoch zu Wartezeiten kommen, warten Sie bitte in dem Ihnen zugewiesenen Bereich. Gerne können Sie diese Zeit auch im Auto oder auf den Bänken vor unseren Praxisräumen verbringen.
  • Waschen Sie sich nach dem Betreten bitte im Gäste-WC gründlich die Hände.
  • Unsere Mitarbeiter werden auf einen Händedruck verzichten, schenken Ihnen aber gern ein Lächeln.
  • Zahlungen bitten wir Sie aus hygienischen Gründen bevorzugt per EC-Karte vorzunehmen. Das EC-Terminal lässt sich für uns einfach desinfizieren – Bargeld leider nicht.

Besitzer, deren Tiere eine Dauermedikation erhalten, bitten wir, uns zeitnah ihre Bestellung für die nächsten Wochen durchzugeben. Es zeichnen sich leider Lieferengpässe ab und wir bestellen gern die benötigten Präparate für Sie, solange die Lieferkette noch nicht unterbrochen ist.

Vielen Dank für Ihr Verständnis! Bleiben Sie gesund!

Ihr Praxisteam

UPDATE: Wir bitten Sie alle um Ihr Verständnis, dass es in der derzeitigen Situation unabdingbar ist, dass Ihre Tiere/unsere Patienten nach Anmeldung an der Tür unseren Mitarbeitern übergeben werden müssen und dann, wie immer und wie Sie und Ihre Tiere es gewöhnt sind, bei uns liebevoll behandelt werden.

Neben Ihrem eigenen Schutz geht es auch um den Schutz unserer Mitarbeiter, die sich täglich in der Praxis befinden und sich um Ihre Tiere kümmern.

Bitte haben Sie Verständnis für diese Maßnahmen und unterstützen Sie damit uns und unsere Mitarbeiter.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe!

COVID-19 Praxis Dr. Bouassiba